Moderne Häuser.

Moderne Häuser.

August 5, 2019 0 Von admin

Ein kubisches Haus mit flachem Dach ist eine Ikone der Moderne und ein Synonym für moderne Architektur. Auf diese Form wirft der PRL-Würfel aus den 1960er-Jahren einen dunklen Schatten, was hauptsächlich auf endlose Probleme mit undichten, schlecht gedämmten Dächern zurückzuführen ist, durch die 50% der Wärme entweichen.

Modern oder wie?
Aktuelle Produktionstechnologien und Materialien, die für den Bau von Flachdächern verwendet werden, lassen kubische Würfel wieder in den Vordergrund rücken. Große Fenster, Schlichtheit des Stils, Einsparung von Farbe – wenn dies unsere Anforderungen sind, werden fertige Entwürfe moderner Häuser mit Sicherheit unsere Anforderungen erfüllen. Und wenn wir trotz der großen Lösungsvielfalt nichts für uns finden, schlägt der Konstrukteur gerne eine individuelle Lösung vor.

Ökologisch und angenehm
Ein Flachdach kann als zusätzlicher Außenraum genutzt werden – Sie können eine große Terrasse darauf anordnen oder es als Garten nutzen. Durch das Pflanzen von Vegetation auf einem Flachdach erhöhen wir die biologisch aktive Fläche des Grundstücks. Wenn das Dach 10 m² groß und dauerhaft als Rasen oder Blumenbeet angelegt ist, werden 50% seiner Fläche als biologisch aktive Fläche einbezogen.

Energiesparendes Haus
Ein kubisches Haus ist im Hinblick auf die Energieeffizienz vorteilhaft – es hat eine relativ kleine Dachfläche, wodurch die Wärmeverluste, die durch es entweichen, geringer sind als bei Fasen. Darüber hinaus ist das Verhältnis der Oberfläche der äußeren Trennwände zum Volumen des Hauses in diesem Fall günstig, so dass wir einen kleineren Raum erhalten, der beheizt werden muss, was sich positiv auf die Heizkosten auswirkt.


Siehe auch: fenster und türen aus polen